Fahrzeuge> Triebwagen 801> Rückkehr nach Bremen


Ankunft in Bremen - Unterkunft im Museum

Am 21. Juli 2011 ist die erste 100%ige Niederflurbahn der Welt in ihre Heimat Bremen zurückgekehrt. Sie ist seitdem im Bremer Straßenbahnmuseum "Das Depot" in Bremen-Sebaldsbrück untergebracht.



Triebwagen 801 Rastplatz Badener Holz 12.07.2011___________________________________Foto: W.Lukaschewsky FdBS


Triebwagen 801 BSAG-Zentrum 12.07.2011_________________________________________Foto: W.Lukaschewsky FdBS


Triebwagen 801 BSAG-Zentrum 12.07.2011___________________________________________Foto: W.Lukaschewsky FdBS


Triebwagen 801 BSAG-Zentrum 12.07.2011 - erste Berührung mit dem Bremer Schienennetz___________Foto: O.Klein FdBS


Triebwagen 801 BSAG-Zentrum 12.07.2011___________________________________________Foto: W.Lukaschewsky FdBS


Triebwagen 801 Werkstatt BSAG-Zentrum 12.07.2011__________________________Foto: M.Kursave / FdBS


Triebwagen 801 in Sebaldsbrück 14.07.2011____________________________________________Foto: G.Borcherding FdBS


Triebwagen 801 in Sebaldsbrück 14.07.2011____________________________________________Foto: G.Borcherding FdBS


Triebwagen 801 in Sebaldsbrück 14.07.2011____________________________________________Foto: G.Borcherding FdBS


Triebwagen 801 in Sebaldsbrück 14.07.2011____________________________________________Foto: G.Borcherding FdBS


Triebwagen 801 geschleppt von AT5 in Sebaldsbrück 16.07.2011__________________________Foto: G.Borcherding FdBS


Triebwagen 801 in Sebaldsbrück 16.07.2011____________________________________________Foto: G.Borcherding FdBS